• Beschreibung
  • Mehr

Der Name würde von SM König Bhunibol Adulyadej gewählt, wird sa-na-wa-poon ausgesprochen, bedeutet „Das goldene Land“ und bezieht sich spezifisch auf den kontinentalen Indochina. „Goldenen Halbinsel“ oder Golden Land ist eine traditionelle Bezeichnung für den Thailand-Kambodscha und Laos und Birma Region.

Der Flughafen ist 24 Stunden geöffnet und in Betrieb, befindet sich in Racha Thewa in Bang Fhli, Samut Prakan Provinz, und liegt circa 30 km östlich von Bangkok. Von Bangsaray ausgesehen ungefähr 150 km nördlich und damit deutlich einfacher und schneller über den Hihgway in etwa zwei Stunden zu erreichen. Der Weg zum frühere Flughafen Don Muang, ganz an der andere Seite der Stadt gelegen, führte quer durch Bangkok, und hat, auch wenn mal kein Stau war, allemaal eine Stunde länger in Anspruch genommen hat.

Der Flughafen verfügt über 202 Checkpoints für ankommende und abfliegende Passagieren und 34 Checkpoints für Zollkontrolle.
22 Gepäck Förderbände gibt es,
360 Check- In Schalter und 100 zusätzliche Zähler für Passagiere ohne Gepäck.
107 Fahrsteige, 102 Aufzüge und 83 Rolltreppen garantieren (meist) Mobilität.
Die Anzahl der stets tadellos gereinigten Toiletten würde nicht überliefert…., es gibt sie satt, reichlich und an jeder Ecke.
Das Angebot in die auch nicht nachgezählten Vertriebsstätten, die für das leibliche Wohl zuständig sind, (Essen und Trinken aber auch Massage Salons, Frisöre und Geldinstitute mit Wechselstuben) scheint  für die Millionen Passagieren ausreichend, wenn nicht gar überdimensioniert vorhanden zu sein.
Die Möglichkeiten allerdings das dringenden Bedürfnis der Nikotin Anreicherung problemlos nach zu gehen sind eher sparsam. Nicht Einhaltung der (fast) überall geltenden Rauchverbote werden hemmungslos und unwiderruflich mit 2000 Baht Bußgeld geahndet.

Gleichzeitige Ankünfte und Abflüge sind möglich weil der Flughafen über 2 parallele Start und Landebahnen (60 m breit, 3700 und4000m lang) und über 2 parallele Rollbahnen verfügt. Es verfügt über 120 Stellplätze für Flugzeuge und 5 davon sind fähig zur Aufnahme des Airbus A380.  Zurzeit wird jährlich mit 45 Millionen Passagieren und 30 Millionen Tonnen Fracht kalkuliert, soll in nähere Zukunft auf 100 Millionen Passagieren und dementsprechend Fracht ausgebaut werden.
Es gibt 5 Parkhäuser mit einer gesamt Kapazität von 5000 Fahrzeugen, unzählige An- und Abfahrten von Taxis, Minibusse und Überlandbusse und demnächst ein direkte Verbindung nach Bangkok mit der Skytrain.

Weiter geht's mit Bus, Bahn oder Taxi?

Mit Bus zulange...., mit Bahn zu umständlich....., mit Taxi.....es gibt Gute und es sind nicht alle Kamikazefahrer. Vorher Fahrpreis aushandeln!!!!!